Gegründet 1958. Über 60 Jahre Erfahrung!

Wir verpacken unsere Blumenzwiebeln, wenn möglich, in einem kompostierbarem Plastik-Ersatz.

Unsere Frühlingszwiebeln werden nicht mit Neonicotinoiden behandelt.

Pflanzanleitung Kronen Anemone

Wie pflanzt man Kronen-Anemone

  •  (Anemone Coronaria)( De Caen oder St. Brigid Pflanzen)

    Kronen-Anemone oder Garten-Anemone produzieren einzelne (De Caen) oder doppelte (St Brigid) Blüten und weiche Rosetten- und Farnartige Blätter. Diese bezaubernden Pflanzen lassen sich leicht naturalisieren und erzielen einen atemberaubenden Effekt, wenn sie massenhaft in die Gartengrenze oder den Garten gepflanzt werden. Sie liefern wochenlang eine konstante Versorgung von Schnittblumen. Bitte beachten Sie, dass die Wurzelknollen, wenn Sie Blumen früh schneiden, ihre Energie in die Herstellung von einem neuen Stiel stecken.

    Pflege nach Erhalt
    Nach der Ankunft gleich auspacken und bis zum Pflanzen an einem kühlen Ort aufbewahren. Die Knollen über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen und vor dem Pflanzen trocknen.
    Warnung: Anemonen-Koronarien sind giftig und können für Katzen und Hunde schädlich sein.

    Bodenart und Standplatz
    Pflanzen Sie etwa 75 Knollen pro Quadratmeter, vorzugsweise in leichtem, sandigem Boden und in voller Sonne, Anemonen-Koronarien vertragen keine feuchten Böden.
    Geben Sie alle paar Wochen einen kaliumhaltigen Dünger. Wenn Sie biologische Produkte bevorzugen ist flüssiger Seetang ideal als Dünger, da er biologisch ist und aus einer nachhaltigen Quelle stammt. Halten Sie den Boden während der Ruhezeit trocken und sorgen Sie im Spätsommer / Frühherbst für einen leichten Mulch.

    Mögliche Probleme, Schädlinge und Krankheiten:

    Raupen: Diese Larven ernähren sich an einer Vielzahl von Pflanzenmaterialien, einschließlich Wurzeln, Stielen, Blättern und Blüten, und verursachen sowohl ästhetische als auch strukturelle Schäden. Ziehen Sie nach Möglichkeit Gartenhandschuhe an und entfernen Raupen und Larven von Hand. Oder bedecken Sie empfindliche Pflanzen mit Gartenvlies, um Kontaminationsrisiken zu vermeiden.

    Nematoden: Diese mikroskopisch kleinen Schädlinge navigieren durch Pflanzengewebe und ernähren sich von Zellen. Die Blätter färben sich gelb, verziehen sich und sterben vorzeitig ab, und der Wachstum der Pflanzen wird gebremst. Achten Sie auf Anzeichen eines Befalls und zerstören Sie alle betroffenen Pflanzen so schnell wie möglich. Entsorgen Sie abgestorbenes Pflanzenmaterial und Schnittabfälle vor der Vegetationsperiode, um Kontaminationsrisiken zu vermeiden.

    Schnecken: Diese Schädlinge kauen gerne an jungen Trieben, Stielen, Blättern und Blüten.

    Blattflecken: Diese bakteriellen / Pilzkrankheiten können normalerweise als rußige Wucherungen oder Flecken auf den Blättern gesehen werden - diese werden allmählich braun mit einem gelben Rand, bevor sie schließlich absterben. Entfernen und entsorgen Sie alle infizierten Blätter.

    Mehltau: Diese Pilzkrankheit, die normalerweise durch zu viel Schatten oder schlechte Luftzirkulation verursacht wird, kann als weiße, pulverförmige Beschichtung auf den Blättern erkannt werden. Schneiden Sie infiziertes Material ab und desinfizieren Sie Ihre Schere nach Gebrauch.

Verwandte Produkte
Die Peter Nyssen Zufriedenheitsgarantie

Wenn Ihre Waren beschädigt oder fehlerhaft sind, werden wir diese ersetzen oder erstatten.

100% Online-Sicherheit TrustWave Trusted Commerce Kundenzufriedenheitsgarantie
Gestalten Sie ihre Liste!

Richten Sie noch heute ein Konto ein und erstellen Sie die perfekte Sammlung von Blumenzwiebeln für Ihren Garten.

Produkte die Sie lieben für später speichern.
Mehr Info
Handel und Großhändler
Für professionelle Landschaftsgärtner Gartengestalter, Landgüter, Britische Blumenzüchter, die Gärten Industrie, Wohltätigkeitsorganisationen und andere ähnliche Organisationen.

Wir sind hier um zu helfen!

Jetzt anmelden!